WORTE DES FRIEDENS

PDFPrintEmail
Die Botschaften Mariens in Medjugorje
Cyrille Auboyneau
Price:
17,90 €
Description

 

«Gott ist tot», hatte man uns versichert. «Der Himmel ist eine reine Erfindung des Menschen», hatte man uns erläutert. Die Schlußfolgerung lautete: «Man muß das Leben auf dieser Erde gründlich genießen.» Doch siehe da, die Söhne dieser Generation sterben zu Tausenden vor sich hin. Können wir das auf die Dauer aushalten?
Gott konnte es jedenfalls nicht. So erfand er in seinem Plan für die Rettung der Menschheit MEDJUGORJE, eines der ärmsten Dörfer in Bosnien/ Herzegowina. Dort ließ er die wunderbarste Explosion unseres Jahrhunderts hochgehen: eine Liebesbombe. Millionen von Herzen, die wieder Hoffnung haben und eine Nahrung finden, die heute äußerst knapp ist: den Sinn des Lebens.
Die Königin am Platz? Die Jungfrau Maria. Ihre Absicht? Die Gründung einer Liebesschule, um ihr Kind, die Menschheit, zu retten. Ihre Mittel? Sechs Dorfkinder.
Ihre Wirkung auf die, die nach ihren Botschaften leben wollen? Seelische und sogar körperliche Heilungen, das Glück auf dieser Erde und Heiligkeit, die den Himmel aufschließt.
Das vorliegende Buch bietet die gesamten, von Cyrille Auboyneau hervorragend eingeleiteten Worte der Gottesmutter in Medjugorje seit Beginn der Erscheinungen im Jahre 1981.
Viel Glück für den, der sich in diese Worte vertieft; sein Leben wird nie mehr dasselbe sein: Vor ihm öffnen sich die Tore des Lichtes.

Diese 3. erweiterte Auflage enthält alle Botschaften bis Juni 2004.
 
 
302 Seiten - 14,5x22 cm - 3. Auflage 2004
- Gewicht 460 g -
Parvis-Verlag –